martinamelcher2.png
Copyright © 2013 - Martina Melcher
martinamelcher-neu-2021-links2 martinamelcher-neu-2021-rechts
Die Faszination das Leben mit allen seinen Facetten zu entdecken führt sich wie ein feiner Faden durch mein Leben.

Das Urvertrauen in seinen eigenen Lebensweg und die Ansicht, dass das Glas immer halb voll ist, wurden mir mit auf meinen Weg gegeben. So habe ich nach Rückschlägen jeweils andere Pfade eingeschlagen, ohne das Ziel ausser Augen zu lassen. Es gab dadurch in meinem Leben scharfe Richtungswechsel, doch habe ich gemerkt, dass ich mir mehr Freiheit erobere, wenn ich die 'comfort zone' überwinde.

Alles Neue war schon als Kind für mich spannend und galt es zu erforschen. Die Liebe zu Beobachten, Zusammenhänge zu erfassen und später die Frage nach dem Sinn haben mich geprägt und sind erhalten geblieben.
Als aktives Kind merkte ich schon früh, dass mir Bewegung jeglicher Art draussen in der Natur Freude bereitet und gut tut. Gleichzeitig konnte ich in der Stille des Moments verharren und mich konzentriert mit Kleinigkeiten beschäftigen. Ich merkte, dass Zuhören eine Fähigkeit und Stärke von mir ist. Der Durst nach dem Wissen, wie die Natur in ihren komplexen Zusammenhängen spielt, wurde später im vielseitigen Pharmaziestudium an der ETH Zürich gestillt.

Die Passion das Leben zu erfahren, durfte ich durch Begegnungen mit unterschiedlichsten Menschen und ihren Kulturen durch Reisen um den Globus erleben. Vor allem der Himalaya Tibets, die Salar de Uyuni Boliviens und das argentinische Patagonien hinterliessen tief bereichernde Spuren.

Den Menschen in seiner individuellen Art zu verstehen und ihm Möglichkeiten aufzuzeigen Herausforderungen anzunehmen und seinen eigenen Weg zu gehen, darin sehe ich mein Wirken. 
Auch liebe ich die Vielfältigkeit des Lebens: als Gastdozentin an der ETH Zürich unterrichte Pharmazie Studentin in Ernährung, Pharma-AssistentInnen in Gesundheit und Stressmanagement und gebe Referate für die SMGP in Phytotherapie.

curriculum vitae

Im Unterengadin sind meine Wurzeln, was sich in meiner Naturverbundenheit widerspiegelt.

Bewegung ist meine Passion. Ob Wandern, Ganzjahrschwimmen im See oder freudvolles Laufen oder Rennvelofahren (Triathlon). Highlightevent NY Marathon 2011

Passionierte Weltentdeckerin geprägt vor allem durch meine Reisen durch Lateinamerika, Nepal, Tibet, Australien und Neuseeland.

Das Leben ist vielseitig: Als Apothekerin arbeitete ich Teilzeit als Springerin und unterrichte überbetriebliche Kurse für Pharmaassistent/innen zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Stressmanagement und Pflanzenheilkunde.
Als Dozentin unterrichte ich an der ETH Zürich Studenten in Ernährung im Masterstudiengang MSc Pharmazie und geben und organisiere Kurs in Phyotherapie an der SMGP.

Naturheilpraxis in Traditioneller Europäischer Naturheilkunde und Yoga sind ebenfalls ein wichtiger Punkt in meinem Leben. I go for it :) 

2021  Diploma TYTZH The Yoga Teacher Training Zurich 200 hrs

2021  Zertifikat Oda-AM Naturheilpraktikerin Fachrichtung TEN

2019  Zertifizierter Hypnose Practitioner MGP

2019  Fähigkeitsausweis in Phytotherapie an der SMGP

2013  CAS Psychologisches & mentales Training im Sport IAP / ZHAW

2009  Master in Nutrition & Health ETH Zürich

2005 Diplom Fachapothekerin FPH in Offizinpharmazie

1999  Pharmaziestudium an der ETH Zürich
allegracoachingatelier bureau praxis massagelofteventsinspirationrespectvitaplace & pricecontact
IMG_2444_klein.jpg
Mut zur Veränderung
ipse
DSC_2998